Welches Wachs soll ich verwenden?

Arten von Wachsprodukten

Es gibt viele verschiedene Arten von Wachsprodukten, was es sehr schwierig macht, eine Wahl zu treffen. Bei Harsdiscounter unterscheiden wir zwischen; 1) Flüssiges Wachs in Wachskassette mit Walze 2) Flüssigwachs in Dose 3) Hartwachs in Scheiben oder Tablette.

Welches Wachs soll ich verwenden?

Flüssiges Wachs in Wachskassette mit Walze

  • Wirkungsweise: Flüssiges Wachs wirkt durch Adhäsion: Das Wachs haftet am Haar, am Haarentfernungsstreifen und auf der Haut.
  • Aufbringen des Wachses: Mit einer Walze. Das Wachsen mit einer Walze ist einfach, schnell und effektiv.
  • Entfernen des Wachses: Mit einem Haarentfernungsstreifen
  • Geeignete Körperteile: Große Flächen: Rücken und Brust, Beine und Arme. Kleinere Rollen eignen sich für Gesicht, Achseln und Bikinizone. Das Wachs darf nicht öfter als einmal aufgetragen werden.

Flüssige Blechdose

  • Wirkungsweise: Flüssiges Wachs wirkt durch Adhäsion: Das Wachs haftet am Haar, am Haarentfernungsstreifen und auf der Haut.
  • Aufbringen des Wachses: Mit einem Spatel. Das Wachs muss so dünn wie möglich aufgetragen werden.
  • Entfernen des Wachses: Mit einem Haarentfernungsstreifen
  • Geeignete Körperteile: Große Flächen: Rücken und Brust, Beine und Arme. Kleinere Rollen eignen sich für Gesicht, Achseln und Bikinizone. Das Wachs darf nicht öfter als einmal aufgetragen werden.

Hartes Wachs in Scheiben oder Tablette

  • Wirkungssweise: Hartes Wachs wirkt durch Einkapselung des Haares mit dem Wachs. Während des Abkühlens schrumpft das Wachs, so dass die Haare vom Wachs aufgenommen werden
  • Aufbringen des Wachses: Mit einem Spatel. Das Wachs sollte nicht zu dünn und gleichmäßig aufgetragen werden.
  • Entfernen des Wachses: Nach dem Abkühlen sieht das Wachs aus wie eine dünne Kunststoffschicht. Durch das Wachs and einer kleinen Lasche von der Haut loszuziehen, kann das Harz entfernt werden.
  • Geeignete Körperteile: Kleine Oberflächen wie Achseln, Gesicht und Bikinizone. Hartharz eignet sich zum Aushärten von steifen und / oder kurzen Gesichtshaaren.
Welches Wachs soll ich verwenden?